Duncrow Webcreations hat das Projekt von Beginn an mitbegleitet - von der Marketinganalyse, über die Namensfindung bis hin zu Info-Events mit den entsprechenden Print- und Webmedien.

Für das neu enstehende Apartmentprojekt im Hinteren Bregenzerwald wurde ein komplettes Corporate Design entworfen. Für den Start der Bauphase wurde eine breite Produktpalette für das Marketing benötigt, über die zukünftige Urlaubsgäste und Investoren gleichermaßen über die Arlberg Alpin Aparts und die Region informiert werden.

Informationsbroschüre
Für einen Hingucker sorgt die im Oktober 2014 entworfene Broschüre für Investoren. Auf dreißig Seiten werden die Region rund um den Hochtannberg und dem Arlberg, die Immobilie und die Investitionsmöglichkeiten vorgestellt. Die im hochmodernen LED-Offsetverfahren gedrucken Broschüren bestechen durch die herausragende Druckqualität und das hochwertige Papier. Jedes einzelne Exemplar wurde zudem mit einem Extraumschlag aus seidigem Kunstdruckkarton ummantelt, aus dem das Logo der Arlberg Alpin Aparts herausgestanzt wurde.
Gedruckt wurden Varianten in Deutsch sowie in Englisch vom Druckhaus Gössler in Bezau.

Storytelling
Für einen Pressebericht im Werdenberger Magazin wurde ein doppelseitiger Artikel verfasst, ergänzt mit Visualisierungen der Arlberg Alpin Aparts. Die Aussendung des Magazins erfolgt quartalsmäßig an rund 30.000 Haushalte in der Region Werdenberg im Schweizerischen Rheintal.

Roll-Ups und Kunstdrucke
Für die laufenden Infoevents in der Schweiz, Liechtenstein und in Österreich wurden vier Kunstdrucke mit Visualisierungen der Apartmenthäuser entworfen und von walros.at auf Keilrahmen gespannt. Unterstütztend wurden Roll-Ups hergestellt, auf der Interessenten weitere Impressionen der Immobilien begutachten können.

Print und Web
Für die Projektleiter wurden passende Visitenkarten designt, welche im Digitaldruckverfahren in Österreich hergestellt wurden. Die Roadshow im November 2014 wurde über Postkarten verlautbart, die in den gesamten deutschsprachigen Raum versandt wurden.
Als erste vereinfachte Webseiten-Version wurde eine HTML-Landingpage generiert, über die sich User über das Projekt informieren konnten.

Eventmanagement
Für ein Info-Event vor Ort in Schröcken wurde die Location sowie sämtliche Programmpunkte inkl. PowerPoint-Präsentation organisiert und vorbereitet. Begleitet wurde das Event von traditionellen Österreichischen Volksmusikklängen, performt von den Holstuonar Bläser. Der ausgezeichnete kulinarischen Part wurde von "KäseCaspar" Caspar Greber in mehreren Gängen übernommen.