COVID-19

von

COVID-19: Krähen flattern munter weiter

Möglicherweise habt ihr es bereits vernommen – Nenzing, unser Lieblingsnistplatz wurde temporär unter Quarantäne gestellt. Glücklicherweise haben wir bereits Anfang März die Zeichen richtig gedeutet und brüten aktuell von zuhause aus über unseren Projekten. Das bedeutet für euch: volle Erreichbarkeit unseres Krähen-Teams wie gewohnt. Einzig in der Kommunikation kann es zu zeitverzögerten Antworten kommen, da wir intern über die Distanz verständigen müssen. Auch sind wir bei allen Auftragsarbeiten weiterhin mit dem ganzen Team und vollem Einsatz dran.

Je nach Entwicklung der Situation kann sich daran allerdings jederzeit etwas ändern. Wir informieren euch jedoch, sollten Verzögerungen unausweichlich sein. Für diesen Fall bitten wir euch vorab schon mal um euer Verständnis. Aber bis auf Weiteres vermelden unsere Krähen-Home-Offices aus dem ganzen Land tapfer: «Wir sind für euch da! Bei Fragen oder Anliegen, gerne einfach per Telefon oder E-Mail melden.» Zwischenzeitlich wünschen wir euch allen Gesundheit und viel Stärke in diesen herausfordernden Zeiten!

 

Eure Krähen
von der Duncrow GmbH